Seite wird geladen Fensterhandel Seite wird geladen
Fenster von fensterhandel.de
Der umfangreichste
Fenster Konfigurator im Netz
  • Versandkostenfrei
  • Kauf auf Rechnung
  • Made in Germany
Kundenurteil: SEHR GUT

Email an fensterhandel.de schreiben info@fensterhandel.de Jetzt bei
                        fensterhandel.de
                        anrufen+49 (0)2735-202 81 80

  • Ontrust Siegel
  • Deutschland
  • Deutschland
Großer Wintergarten von innen.

Fenster für den Wintergarten

Auch in der kalten Jahreszeit den Blick ins Grüne genießen: Ein Wintergarten macht es möglich. Seine prägenden Eigenschaften sind dabei großzügige Fensterflächen und insgesamt viel Glas. Gerne werden dabei auch bodentiefe Fenster verbaut - sie schaffen einen fließenden Übergang vom Haus in den Außenbereich. Der Komfort im Wintergarten wird abgerundet durch funktionale Fensterelemente, die zugleich der EnEV entsprechen und demnach gut dämmen. Das sorgt für eine wohnliche Atmosphäre im Wintergarten.

Wintergarten - Überlegungen zur Gestaltung

 

Ein 3D Modell eines Hauses mit Wintergarten

Wer sein Haus um einen Wintergarten erweitern möchte, sollte sich im Vorfeld einige Gedanken machen:

 

  • Soll es ein Wohnwintergarten, ein Kaltwintergarten oder eine Mischform werden?
     
  • Soll aus der Terrasse durch Verglasung ein Wintergarten werden oder ist als zusätzliche Erweiterung des Wohnraumes gedacht?
     
  • Ein wichtiges Material ist Glas - mit welchem soll es kombiniert werden?
     
  • Was für Wintergarten Fenster sollen zum Einsatz kommen?
     

Ein Wintergarten ist ein weiterer Wohnraum, in dem die Behaglichkeit hoch sein kann. Gut zu wissen: Er besitzt Besonderheiten. So ist ein Wintergarten zu einem Großteil verglast. Deshalb findet in ihm der sogenannte Treibhauseffekt statt. Dabei wird das durch die Fenster eindringende Sonnenlicht von Flächen im Innern reflektiert und die Wärme im Raum steigt.

An diesem Punkt kommt die Energieeinsparverordnung (EnEV) ins Spiel. Sie gibt bestimmte Werte für Wintergärten vor.

Zum Konfigurator

Ein Beispiel Energieeinsparverordnung:

Beheizte Wintergärten, die weniger als 50 Quadratmeter Grundfläche haben, müssen laut EnEV einen U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) von höchstens 1,5 besitzen. Für Dachflächen eines Wintergartens liegt dieser Wert bei maximal 2,0. Diese Werte erreicht man zum Beispiel durch neue Fenster mit einer Dreifachverglasung. Hier liegt der Wert sogar unter 1.

Zum Konfigurator

Balkon zum Wintergarten umgebaut

Welche Fenster für den Wintergarten?

An die Fenster des Wintergartens werden hohe Anforderungen gestellt. Sie sollen optisch überzeugen, funktional sein und dabei die Anforderungen an die Wärmedämmung erfüllen. Weiterhin ist es bei einem Fenster des verglasten Gebäudeteils wichtig, dass er eine effiziente Belüftung gewährleistet, zum Beispiel mit Hebe-Schiebetüren. Diese beweglichen Öffnungselemente lassen sich durch feststehende Fenster ergänzen. Die Glasfronten können eine gelungene Kombination aus beidem sein.

Verschiedene Arten von Fenstern in einem Wintergarten

Diese Fenster stehen grundsätzlich zur Verfügung

 

  • Klassisches Fenster
  • Kunststofffenster
  • Bodentiefe Fenster
  • Schiebefenster
  • Dreh Kipp Tür

Klassisches Fenster: Diese Fenster sind aus dem Wohnungsbau bekannt. Sie lassen sich öffnen oder kippen und sind als die preisgünstigste Variante zu bezeichnen.

Kunststofffenster: Diese Fenster sind als übergeordnete Kategorie zu bezeichnen. Kunststoff Fenster bieten jedoch viele Vorteile: Sie bieten einen guten Wärmeschutz, einbruchhemmende Beschläge und guten Schallschutz.

Zum Konfigurator

Schiebefenster für Fensterfronten

Es gibt verschiedene moderne Fenster zum Schieben, mit deren Fläche aus Glas sich Fensterfronten am Haus gestalten lassen. Ob PAS Schiebetür, Schiebe-Dreh-System oder Dreh Kipp Funktion - jetzt MEHR ERFAHREN!

 

PAS Schiebetür für den Wintergarten

PAS Schiebetüren und -fenster für den Wintergarten

Parallel-Abstelltüren: Was ist das? Zunächst ist wichtig, zu erfahren, was sich hinter der Abkürzung PAS verbirgt: Sie steht für Parallel-Abstell-Schiebetür. Eine solche Terrassentür besitzt mehrere Lüftungsfunktionen. Zum einen lässt die PAS-Schiebetür sich zur Seite schieben, um die Tür komplett zu öffnen - das geht besonders einfach durch ein vorheriges Einschwenken des Elements nach innen.

  • Schiebetür mit mehreren Lüftungsfunktionen
  • Einbruchschutz
  • beugt Schimmelbildung vor

Ist eine stetige Belüftung gewünscht, ohne die Verglasung komplett zu öffnen, bietet die PAS-Schiebetür eine bessere Funktion als das Kippen: Mit einem leichten Drehen des Hebels nach oben hebt sich der Flügel rundum vom Rahmen. So entsteht eine Rundum-Spaltlüftung von wenigen Millimetern.

Diese gleichmäßige Belüftung vermeidet Schimmelbildung - bei einem Einbruchschutz bis zur Widerstandsklasse RC2. Schließen lässt ich eine PAS-Schiebetür ganz einfach via Softclose.

Nicht zuletzt ist die PAS-Schiebeterrassentür ein großer Pluspunkt für das Wohlbefinden im Raum: denn die großen Fensterflächen lassen sehr viel Tageslicht herein.

Zum Konfigurator

Hebeschiebetüren für den Wintergarten

Was ist eine Hebeschiebetür? Es handelt sich um Terrassentüren, die sich besonders gut für große Fensterflächen eignen - Breiten bis zu sechs Metern sind umsetzbar! So verschwimmt die Grenze zwischen Innen und Außen geradezu und viel Licht dringt durch die Fenster. Aus diesem Grund fügen sie sich hervorragend in die Anmutung eines Wintergartens mit seinem hohen Glasanteil ein. Die Hebeschiebetür besteht aus zwei Bauteilen: dem Festteil und dem Schiebeflügel. Dasselbe gilt für Hebe-Schiebe-Fenster.

  • besonders breite Ausführung möglich
  • barrierefreier Durchgang umsetzbar
  • bewegen durch Gleiten
  • wartungsarm und hochwertig

Der Optik zuträglich ist, dass zum einen der untere Rahmen bis zu 6,2 cm in den Boden versenkt werden kann und dass zudem die Trittschwelle ebenfalls absenkbar ist. Damit wird die Bodenschwelle barrierefrei. Funktionale Aspekte einer Hebeschiebetür sind dabei so einleuchtend wie überzeugend: Das verschiebbare Element läuft in einer eigenen Schiene - parallel zum festen Element.

Wird die Tür geöffnet, wird auch zugleich das Schiebeelement angehoben. Nun ist es frei verschiebbar. Der Name beschreibt also die Funktion eines solchen Fensters vortrefflich: erst heben, dann schieben. Dieser Prozess ist manuell oder elektrisch möglich. Ein Nachteil der Hebeschiebetür ist allerdings, dass sie nicht gekippt werden kann.

Zum Konfigurator

Schiebetür als Fensteralternative zum Wintergarten hin

Fazit Wintergarten Fenster

Ein Wintergarten bereichert ein Haus: durch zahlreiche Fenster, ein Glasdach und viel Licht. Es ist wichtig, bei den Bauelementen auf höchste Qualität zu achten. Diese zeigt sich bei den Fensterelementen in Funktionalität, Design und EnEV-Konformität.