Querschnitt / Technik Kunststofffenster Novo Classic

Unser Kunststofffenster Novo Classic ist der Klassiker unter den Top-Profilen von FeBa. Für jeden Einsatz gerüstet bietet es die Möglichkeit sogar mit einer Dreifachverglasung bestückt zu werden. Außerdem können Sie im Konfigurator dieses Fenster weiter optimieren. Es stehen Ihnen ebenso wie bei den beiden anderen Profilen zwei zusätzliche Glasabstandhalter, Sicherheits-Features, Rollozubehör usw. in unserem Fensterkonfigurator zur Auswahl.

Alle wichtigen Daten zum Profil auf einem Blick:

  • Bautiefe 71 mm
  • 5-Kammer-System
  • 2-fach-Glas Standard = Ug 1,1 ⇒ ergibt Uw = 1,3
  • 2-fach-Glas Warme Kante = Ug 1,1 ⇒ ergibt Uw = 1,3
  • 3-fach-Glas Standard = Ug 0,6 ⇒ ergibt Uw = 1,0
  • 3-fach-Glas Warme Kante = Ug 0,6 ⇒ ergibt Uw = 0,97
  • 3-fach-Glas Swiss-Spacer-V = Ug 0,6 ⇒ ergibt Uw = 0,91
  • Sicherheitsbeschlag RC1N und FeBa-Kralle inklusive
  • Getriebeanbohrschutz inklusive
  • Mehr Stabilität durch generelle innere Stahlprofile
  • Oberflächen aus Kunststoff, damit langlebig, robust und pflegeleicht
  • Einbruchschutz bis Widerstandsklasse RC2 möglich
  • In der Farbe weiß erhältlich

 

Querschnitt und Bemaßung

0%
    |

    Unsere FeBa Fenster gibt es in 3 verschiedenen Profilsystemen:

     

    Das Novo Classic ist der Klassiker unter den FeBa Fenstern

     

    Wir haben bereits in das Einsteigersystem einiges an Know How gesteckt um es mit tollen Eigenschaften ausgestattet. Mit seiner Bautiefe von 71mm nimmt es dieses Kunststofffenster mit so manchem Mitbewerber auf. Denn bereits in der Grundausstattung ist ein RC1N Beschlag serienmäßig. Kombiniert mit der FeBa-Kralle macht unser Novo-Classic einem Einbrecher das Leben schwer.
    Weiter können Sie das 5-Kammer-System mit einer Dreifachverglasung und vielen weiteren Wärme und Sicherheitsfeatures ausstatten. Unser Fensterkonfigurator bietet Ihnen viele Gestaltungsfreiheiten und lässt so keine Wünsche mehr offen.

    Fensterbankleiste

    Fensterbankleiste Die Fensterbankleiste ist am Fensterrahmen aufgeklippst. Hier wird die Fensterbank festgeschraubt. Beim Maß ist die FBU (Fensterbankunterstück) bereits enthalten. Falls Sie keine Fensterbankleiste benötigen, können Sie die Fensterbankleiste im Konfigurator auch abwählen.



    Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
    (2 Bewertungen, Ø 5)