› 
 › Kunststoffenster

Kunststoffenster für Renovierung und Neubau

 

Infotext:

Wenn Sie die Renovierung eines alten Hauses planen, dann sind auf jeden Fall die richtige Wahl. Denn durch die Verwendung von Kunststoffenstern können Sie auf einfache Weise Altertum und Moderne miteinander verknüpfen. So ist beispielsweise durchaus eine stilvolle Erhaltung und Restauration von Fachwerkhäusern mit Hilfe von Kunststoffenstern möglich, da es heutzutage auch Kunststoffenster mit Fensterkreuzen gibt. 

Fenster und Türen - Kunststoff-Fenster und Haustüren bei Fensterhandel.de
Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Fenstern aus Holz liegt dabei auf der Hand: Die Isolierung von Holzfenstern erweist sich häufig als problematisch, da diese für gewöhnlich nicht vollkommen abzudichten sind. Die Ursache liegt dabei in der Natur der Stoffe: Holz ist ein natürlicher Werkstoff und hat die Eigenart, immer irgendwie zu arbeiten. Das bedeutet, dass es sich bei Kälte und Trockenheit zusammenzieht, sich jedoch im Gegenzug bei Wärme und Feuchtigkeit ausdehnt.

Zwar dehnen sich Kunststoffenster ebenfalls aus, doch im Gegensatz zu Holzfenstern verfügen sie über eine Metallverstärkung, welche vermeidet, dass die Fenster sich verziehen. Zudem sind im Fensterrahmen mehrere Gummidichtungen integriert, welche bei anständiger Pflege über eine Haltbarkeit von mehreren Jahrzehnten verfügen können. Der Pflegeaufwand ist gegenüber Fenstern aus Holz sogar noch geringer, da die Rahmen von Kunststoffenstern im Laufe der Jahre nicht nachgestrichen werden müssen.

 

 

| |

 


Lesen Sie dazu auch:


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
(7 Bewertungen, Ø 4.71)
Nach Oben