› 
 › Wie werden die Fenster verpackt / versandt

Fensterversand: So werden die Fenster verpackt

Fensterversand mit eigenen Werks-LKW's

Seiteninhalte:

Entscheiden Sie sich für den Kauf neuer Fenster im Internet, ist eine der entscheidenden Fragen in diesem Zusammenhang, wie Verpackung und Versand bei Ihren neuen Fenstern aussehen. Hier gibt es große Unterschiede, je nach Anbieter. Bei uns erhalten Sie alle Ihre Fenster mit werkseigenen LKWs geliefert. Diese sind speziell für den ausgestattet.

Außerdem arbeiten wir nur mit speziell geschulten Fahrern zusammen, die jahrelange Fensterversand Erfahrungen aufweisen können. Da unsere Fahrer sich auf den Fensterversand als solches spezialisiert haben und nur unsere Fenster fahren, nicht aber noch zahlreiche andere Güter, wie es bei freien Speditionen oft der Fall ist, profitieren Sie davon ebenfalls.

Wie sind die werkseigenen LKWs ausgestattet?

Unsere werkseigenen LKWs zum Fensterversand sind mit speziellen Ladevorrichtungen versehen. Dazu gehören gepolsterte Haltestangen und gummierte Fenstergestelle. Werden die Fenster in diese Ladevorrichtungen eingebracht, kann ihnen selbst auf holprigen Strecken oder Baustellenzufahrten nichts passieren. Bei Bedarf können wir sehr große Fensterelemente zusätzlich auf Gestellen mit Stapler-LKWs ausliefern. Sprechen Sie uns dafür einfach an.

Wie sicher sind die Fenster verpackt?

Fenster auf FenstergestellenAufgrund der Tatsache, dass wir nur mit werkseigenen LKWs ausliefern und nur mit spezialisierten Fahrern zusammenarbeiten, benötigen unsere Fenster nur wenig Verpackungsmaterial. Alle Fenster sind bei Anlieferung mit einer dünnen Schutzfolie überzogen. Diese schützt die Fensterprofile vor Kratzern und Schmutz. Weiteres Verpackungsmaterial fällt nicht an. Das sorgt nicht nur für günstige Kosten, die wir natürlich an Sie weiter geben, sondern entlastet zeitgleich noch die Umwelt.

Fenster online kaufen: Welche Versandkosten fallen an?

Wenn Sie , stellt sich die Frage, welche Kosten Sie für den Versand einkalkulieren müssen. Sie denken sicher, dass die Anlieferung mittels Spedition den Gesamtpreis der Fenster in die Höhe schnellen lässt. Doch das stimmt nicht: Bei Fensterhandel.de ist der Versand innerhalb unserer Liefergebiet schon ab dem 1. Fenster kostenlos. Egal wie klein oder groß Ihr Fenster ist.

Unsere Liefergebiete umfassen fast ganz Deutschland. Ausgenommen sind lediglich die PLZ-Bereiche 02, 03 und 15 bis 19 sowie die Inseln Deutschlands. Auf dem Festland dagegen ist der Versand Ihrer Fenster komplett kostenfrei.

Aber auch wenn Sie außerhalb unserer Liefergebiete wohnen, etwa auf Rügen, in Österreich, Portugal, Dänemark, Frankreich, Australien, Mexiko oder Paraguay – so beliefern wir Sie ebenfalls gerne. Die Versandkosten errechnen wir dann individuell in Abhängigkeit von Ihrem Wohnort. Nach der Bestellung Ihrer Fenster setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um die Höhe der Versandkosten zu besprechen. Erst wenn Sie mit den anfallenden Versandkosten einverstanden sind, führen wir die Bestellung tatsächlich aus. So gehen Sie keinerlei Risiko ein. Gerne können Sie uns auch im Vorfeld kontaktieren, um die eventuellen Versandkosten für Ihre geplante Bestellung in Erfahrung zu bringen. Sie erreichen uns telefonisch unter 09978525 oder per E-Mail unter . Alternativ dazu können Sie natürlich auch unser Kontaktformular nutzen.

Fenster kaufen online: So einfach geht’s

Nachdem Sie nun erfahren haben, dass der Versand sehr günstig ist, möchten Sie natürlich auch wissen, wie Sie Ihre neuen Fenster kaufen können, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Besuchen Sie unseren Online-Shop und starten Sie den Fensterkonfigurator. Mit diesem können Sie sich Ihr Wunschfenster nach individuellen Vorstellungen zusammenstellen. Wissen Sie noch nicht genau, was Ihr Fenster können soll, informieren Sie sich auf unseren zahlreichen Wissensseiten. Erfahren Sie, ob ein Kunststofffenster besser zu Ihnen passt als ein Alufenster oder umgekehrt. Entdecken Sie die Unterschiede unserer verschiedenen Fensterprofile und erfahren Sie, welche Markenware wir Ihnen anbieten.

Generell lässt sich sagen, dass wir nur deutsche Qualitätsware bieten. Unsere Kunststofffenster von Feba und die Alufenster von Schüco werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Auch alle Einzelkomponenten der Fenster, wie die Beschläge oder die Verglasung, beispielsweise von Wagner und Weber, werden vollständig in Deutschland gefertigt. So erhalten Sie, egal für welches Fensterprofil und/oder welche Verglasung Sie sich entscheiden, stets beste Qualität Made in Germany.

Hinzu kommt, dass wir Ihnen keine Fenster „von der Stange“ anbieten. Stattdessen wird jedes Fenster, das unser Haus verlässt, nach Ihren individuellen Wünschen, Maßen und Vorgaben exklusiv für Sie angefertigt. Dadurch müssen Sie sich nicht mit Standardlösungen zufriedengeben und sparen gleichzeitig Geld. Durch die Just-in-time-Produktion, die wir erst nach Eingang Ihrer Bestellung starten, verzichten wir auf die teure Lagerhaltung komplett. Das spart bares Geld für uns und für Sie, denn die Kosteneinsparungen geben wir in Form günstigerer Fensterpreise natürlich unmittelbar an Sie weiter.

Im Fensterkonfigurator entscheiden Sie zunächst einige grundlegende Fakten:

  1. Welches Fensterprofil wünschen Sie?
  2. Welche Farbe soll der Rahmen haben (Weiß, farbig beidseitig oder farbig einseitig)?
  3. Welche Verglasung (2- oder 3-fach Wärmeschutzverglasung) wünschen Sie?
  4. Welcher Abstandhalter soll eingesetzt werden? (Achtung: Mit dem Swiss Spacer V minimieren Sie die Wärmeverluste durchs Fenster zusätzlich und können den Passivhausfenster-Standard sogar unterschreiten)
  5. Wie sehen die gewünschte Öffnungsrichtung und der Öffnungsmechanismus aus (Drehfenster, Kippfenster, Schiebefenster, Dreh-Kipp-Fenster)?
  6. Wie viele Flügel soll Ihr Fenster haben?
  7. Wie sehen die Maße Ihres Fensters aus?

Im weiteren Verlauf können Sie optionales Zubehör und vieles mehr auswählen. Entscheidend sind sicherlich die Sicherheitsbeschläge, die Sie auswählen können. Generell sind zwar alle unsere Fenster mit einer Grundausstattung für die Sicherheit und den Einbruchschutz ausgestattet, allerdings lässt sich diese durch gezielt ausgewählte Zubehörteile noch deutlich verbessern. So erhalten Sie unsere Fenster generell mit Pilzkopzapfenverriegelungen, die ein Aufbrechen des Fensters deutlich erschweren. Sie sind umlaufend um das gesamte Fenster angebracht, so dass Einbrecher an keiner Stelle eine Möglichkeit finden, das Fenster ohne größeren Widerstand aufzubrechen.

Wie die Erfahrung aus der Praxis allerdings zeigt, geben die meisten Einbrecher den Versuch eines Einbruchs auf, wenn sie drei Mal vergeblich versucht haben, ins Haus zu gelangen. Eine weitere Erhöhung der Sicherheit Ihrer Fenster können Sie mit abschließbaren Griffoliven erhalten. Diese sorgen dafür, dass ein Einschlagen der Scheibe noch nicht dazu führt, das Fenster auch tatsächlich öffnen zu können. Ebenfalls profitiert der Nachwuchs von abschließbaren Fenstergriffen. Denn er kann so nicht unbeobachtet ein Fenster öffnen, herausfallen oder gar in den Garten gelangen.

Bei der Verglasung können Sie sich für spezielles Sicherheitsglas entscheiden, das nicht ohne weiteres eingeschlagen werden kann. Sie können mit der richtigen Verglasung aber genauso Ihren Wohnkomfort steigern. Entscheiden Sie sich für Schallschutzglas, so verringern Sie den Geräuschpegel, der von außen ins Haus gelangt. Gerade in Wohn- und Schlafzimmern ist dieses wichtig, da ein zu hoher Geräuschpegel den erholsamen Schlaf und die Ruhe nach Feierabend deutlich stören kann. An viel befahrenen Straßen oder in der Nähe von Kinderspielplätzen werden Sie die Vorteile eines Schallschutzfensters besonders zu schätzen wissen.

Sämtliche unserer Fenster werden zudem mit einer Wärmeschutzverglasung ausgestattet. Sie können sich hier für die 2- oder 3-fach Wärmeschutzverglasung entscheiden. Mit letzterer lässt sich der Standard für ein Passivhausfenster mühelos erreichen. Voraussetzung ist, dass der U-Wert des gesamten Fensters 0,8 W/m²K nicht überschreitet. Dies können wir mit unseren hochwertigen Profilrahmen und der Wärmeschutzverglasung gewährleisten. Der U-Wert setzt sich dabei aus mehreren Faktoren zusammen. Insbesondere der U-Wert der Verglasung und des Rahmens sind dabei entscheidend. Außerdem können Sie den U-Wert durch den richtigen Abstandshalter in Ihrem neuen Fenster noch weiter verbessern. So gelingt es sogar, den U-Wert deutlich unter den laut Energieeinsparverordnung (EnEV) geforderten Wert für Passivhausfenster zu senken.

Weitere Auswahlmöglichkeiten für unsere Fenster sind Zubehörteile, wie Fenster mit Rollläden oder integriertem Sonnen- und/oder Insektenschutz. Stöbern Sie einfach im Fensterkonfigurator und stellen sich Ihr Traumfenster nach Ihren individuellen Wünschen und Vorlieben zusammen.

Fensterversand – auf die Beratung kommt es an

Bevor Sie Fenster kaufen, sollten Sie sich in jedem Fall einen Überblick über die gängigen und wichtigsten Merkmale der einzelnen Fenstertypen verschaffen. Auch die Zubehörteile für neue Fenster variieren sehr stark. Für den Laien, der im Regelfall nicht jeden Tag neue Fenster kauft, ist es nicht ganz einfach, alle Fachbegriffe rund ums Fenster sofort zu verstehen. Wir haben deshalb zahlreiche Fachartikel zur Erläuterung für Sie bereitgestellt. Außerdem können Sie während des Planungsprozesses Ihrer neuen Fenster jederzeit eine individuelle Beratung anfordern.

Sie können die fertig konfigurierten Fenster einfach bestellen. Wir setzen uns nach Eingang Ihrer Bestellung im Rahmen der Technik-Prüfung ohnehin mit Ihnen in Verbindung. Dabei lassen sich auch noch alle offenen Fragen Ihrerseits klären. So erhalten Sie die gewünschte Beratung und können sich sofort oder auch nach einer angemessenen Bedenkzeit für oder gegen ein bestimmtes Feature für Ihr neues Fenster entscheiden.

Außerdem ist es nicht ganz einfach, das korrekte Maß der neuen Fenster zu bestimmen. Sind Sie sich hier unsicher, können Sie den Aufmaß-Service direkt vor Ort jederzeit mitbestellen. Wir arbeiten dafür mit jahrelang erfahrenen Fensterbauern zusammen. Diese führen das Aufmaß bei Ihnen vor Ort durch, so dass Ihre neuen Fenster garantiert passgenau angefertigt werden und bei der Montage keine bösen Überraschungen auf Sie zukommen.

Fensterversand – Full-Service-Angebote sind für uns selbstverständlich

Wir liefern Ihnen die Fenster bis zu Ihrer Haustüre. Lediglich in die betreffenden Räume müssen Sie sie selbst bringen und die Montage organisieren. Wenn Ihnen das zu viel Aufwand ist, können Sie aber auch die Montage Ihrer neuen Fenster vor Ort bei uns buchen. Wir arbeiten hier wiederum mit seit Jahren erfahrenen Fensterbauern zusammen, die Ihre neuen Fenster nach RAL Kriterien einbauen.

Dieses Vorgehen nach RAL ist wichtig für Sie, denn das beste Fenster bringt den gewünschten Effekt nicht, wenn es nicht fachgerecht eingebaut wird. Dabei sind die RAL Richtlinien nicht einfach ein Schema F, nach dem Fenster eingebaut werden. Vielmehr handelt es sich dabei um Richtlinien, die vom gleichnamigen Prüfinstitut herausgegeben wurden. Diese Richtlinien orientieren sich stets an den baulichen Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort. So ist jede RAL Montage individuell auf die bauseitigen Besonderheiten abgestimmt.

Entscheidend für jede Fenstermontage nach RAL sind die richtige Abdichtung und die passgenaue Verbindung zwischen Fensterrahmen und Mauerwerk. Generell sind Fenster nach innen hin besser abzudichten, als nach außen. Der Grund dafür ist einfach: Kälte von außen soll nicht nach innen dringen. Feuchtigkeit aus dem Inneren des Raumes soll aber effektiv nach außen abtransportiert werden können.

Für die RAL Montage kommen verschiedene Dichtbänder, Acryl und spezieller Montageschaum zum Einsatz. Achten Sie beim Montageschaum darauf, dass auch dieser den RAL Richtlinien entspricht, um ein optimales Ergebnis zu erhalten.

Fensterversand: Warum es sich lohnt, Fenster online zu kaufen

Zusammenfassend wollen wir Ihnen im Folgenden noch kurz aufzeigen, warum es sich für Sie lohnt, Ihre neuen Fenster online zu kaufen. Wir bieten Ihnen in diesem Bereich zahlreiche Vorteile, die wir hier noch einmal kurz aufzeigen möchten:

  1. Sie sparen bares Geld

Da wir auf die teure Lagerhaltung verzichten und jedes Fenster gemäß Ihren Wünschen anfertigen lassen, sparen Sie bares Geld.

  1. Sie erhalten individuelle Fenster

Jedes Fenster ist so individuell wie sein Besitzer. Deshalb bieten wir Ihnen keine Fertigware, sondern produzieren genau nach Ihren Wünschen und Vorgaben.

  1. Sie erhalten Qualität „Made in Germany“

Wir sind überzeugt von der deutschen Qualität. Deshalb liefern wir Ihnen ausschließlich Fenster, die in Deutschland gefertigt wurden. Auch alle Einzelkomponenten der Fenster entstehen in Deutschland.

  1. Wir arbeiten mit starken Partnern

Um unseren Qualitätsanspruch zu halten, arbeiten wir nur mit starken Partnern zusammen, die über jahrzehntelange Erfahrungen im Fensterbau verfügen. Stetige Neuentwicklungen und Ersatzteile, die auch nach vielen Jahren noch lieferbar sind, stellen eine Selbstverständlichkeit für uns dar.

  1. Sie erhalten einen sicheren Versand

Da alle unsere Fenster mit werkseigenen LKWs ausgeliefert werden, die mit speziellen Ladevorrichtungen für Fenster versehen sind, kommen Ihre Fenster ohne Beschädigung bei Ihnen an. Außerdem haben unsere Fahrer jahrelange Fensterversand-Erfahrungen, wissen genau, wie Fenster sicher versendet und transportiert werden. Glasbruch, Kratzer oder ähnliche Probleme treten so gut wie nie auf.

  1. Sie erhalten günstige Versandkosten

Bereits ab dem ersten Fenster liefern wir in fast ganz Deutschland kostenfrei aus. Lediglich die Inseln und einzelne Postleitzahlengebiete sind davon ausgenommen.

  1. Sie finden bei uns exzellenten Kundenservice

Egal welche Probleme Sie beim Einbau haben, wir sind gerne für Sie da. Denn bei uns ist der Kunde eben noch König. Auch beim Fensterversand halten wir Sie stets auf dem Laufenden. Rechtzeitig informieren wir Sie über die Anlieferung und kurz vorher bekommen Sie sogar noch die Telefonnummer von unseren Fahrern. So wissen Sie immer wo sich Ihre Fenster befinden.

 

| |

 


Lesen Sie dazu auch:

 


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
(1 Bewertungen, Ø 5)
Nach Oben